(+34) 934 765 810

Sotheby's - International Realty - Barcelona & Costa Brava

DATENSCHUTZRICHTLINIE

VERANTWORTLICH FÜR DIE BEHANDLUNG

Identität: T & T FINE HOMES HOLDING, S.L. (im Folgenden SIR)

NIF: B66643636

Postanschrift: Passeig de Gràcia 41, 2º-1ª, 08007 Barcelona, Spanien

E-Mail: rgpd@barcelona-sir.com

T&T FINE HOMES HOLDING, S.L. (im Folgenden SIR), verantwortlich für die Website, gemäß den Bestimmungen der Verordnung (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 (RGPD) zum Schutz natürlicher Personen bei der Datenverarbeitung personenbezogene Daten und der freie Verkehr dieser Daten und anderer geltender Vorschriften in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten und durch das Gesetz 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen der Informationsgesellschaft und des elektronischen Handels (LSSICE), informiert, dass es die notwendigen Sicherheitsmaßnahmen technischer und organisatorischer Art ergriffen hat, um die Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit der eingegebenen Daten zu gewährleisten und zu schützen.

UNTERNEHMEN, DIE AN DIE T & T FINE GRUPPE HOMES HOLDING, S.L.

SOZIALE BEZEICHNUNG

SOZIALE ADRESSE

NIF

T&T FINE HOMES HOLDING, S.L.

Passeig de Gràcia 41, 2º - 1ª, 08007 (Barcelona, Spanien)

B66643636

MC COSTA BRAVA, S.L.

Avenida Castell d’Aro 24, 17250 Platja d’Aro (Girona, Spanien)

B63592711

T&T FINE HOMES BARCELONA, S.L.

Passeig de Gràcia 41, 2º - 1ª, 08007 (Barcelona, Spanien)

B55103568

ZWECK DER BEHANDLUNG

Ihre persönlichen Daten werden nur für folgende Zwecke verwendet:

- Durchführung der notwendigen kommerziellen und administrativen Prozeduren mit den Benutzern des Internets;

- Versendung von kommerzieller Werbekommunikation per E-Mail, Fax, SMS, MMS, Social Communities oder anderen elektronischen oder physischen Mitteln, falls der Nutzer dem ausdrücklich zugestimmt hat, und kommerzielle Mitteilungen elektronisch zu versenden, falls er den NEWSLETTER abonniert;

- Auf Anfragen zu antworten und / oder Informationen bereitstellen, die vom Benutzer benötigt werden;

- Erstellung von Dienstleistungen und / oder Produkte , die vom Benutzer vertraglich vereinbart oder abonniert wurden.

- Wir verwenden Ihre Daten, zur sowohl elektronischen als auch nicht elektronischen Kontaktaufnahme, um Ihre Meinung über die erbrachte Dienstleistung einzuholen.

- Benachrichtigungen über Änderungen, wichtige Entwicklungen der Datenschutzrichtlinie, rechtliche Hinweise oder Cookie Politik.

- Erstellung von Analysen von Profilen und Benutzerfreundlichkeit

- Die Daten von Kunden und / oder Lieferanten werden im Rahmen der vertraglichen Beziehung, die sie mit der verantwortlichen Person verbindet, in Übereinstimmung mit den Verwaltungs-, Steuer-, Buchhaltungs- und Arbeitsverpflichtungen behandelt, die aufgrund der geltenden Gesetzgebung erforderlich sind.

- Sicherheit der Einrichtungen durch ein Videoüberwachungssystem.

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie einen Brief mit dem Betreff "Low" an rgpd@barcelona-sir.com senden.

Gemäß der LSSICE führt SIR keine SPAM-Aktivitäten aus und sendet daher keine kommerziellen E-Mails, die nicht zuvor vom Benutzer angefordert oder autorisiert wurden. Folglich hat der Benutzer in allen Mitteilungen, die Sie von SIR erhalten, die Möglichkeit, seine ausdrückliche Zustimmung zum Empfang unserer Mitteilungen zu widerrufen.

Wir behandeln Ihre persönlichen Daten nicht zu anderen als den beschriebenen Zwecken, außer aufgrund gesetzlicher oder gerichtlicher Vorschriften.

Ihre Daten werden für die Dauer der Geschäftsbeziehung mit uns gespeichert oder Sie üben Ihr Widerrufsrecht, Ihren Widerspruch oder Ihre Einschränkung der Behandlung aus. Wir behalten jedoch bestimmte persönliche Identifikations- und Verkehrsdaten für einen Zeitraum von maximal 2 Jahren, falls dies von den Richtern und Gerichten gefordert wird, oder um interne Maßnahmen einzuleiten, die aus der unsachgemäßen Nutzung der Website resultieren.

Es unterliegt keinen Entscheidungen, die auf automatisierten Behandlungen basieren, die Auswirkungen auf Ihre Daten haben.

LEGITIMATION DER BEHANDLUNG

Rechtsgrundlage für die Behandlung der Daten ist Ihre Einwilligung zur Durchführung der oben genannten Zwecke, die bei der Markierung der entsprechenden Box bei der Erfassung Ihrer Daten angefragt wird.

Wenn die angeforderten personenbezogenen Daten nicht angegeben werden oder diese Datenschutzrichtlinie nicht akzeptiert wird, ist es nicht möglich, Informationen über die Produkte und Dienstleistungen des Anbieters zu abonnieren, zu registrieren oder zu empfangen.

In Fällen, in denen eine vorherige vertragliche Beziehung zwischen den Parteien besteht, ist die Legitimität für die Entwicklung von Verwaltungs-, Steuer-, Buchhaltungs- und Arbeitsverpflichtungen, die nach den geltenden Rechtsvorschriften erforderlich sind, Voraussetzung der Geschäftsbeziehungen zwischen den Parteien.

KOMMUNIKATIONEN / EMAILS

Jede gesendete Kommunikation wird in die Informationssysteme von SIR integriert. Durch die Annahme dieser Bedingungen, Bedingungen und Richtlinien erklärt sich der Benutzer ausdrücklich damit einverstanden, dass SIR die folgenden Aktivitäten und / oder Handlungen durchführt, es sei denn, der Nutzer gibt etwas anderes an:

- Das Senden von kommerziellen und / oder verkaufsfördernden Kommunikationen mit allen Mitteln ermöglichte es, die Benutzer über die Aktivitäten, Dienstleistungen, Promotionen, Werbung, Neuigkeiten, Angebote und andere Informationen über die mit der Aktivität verbundenen Dienstleistungen und Produkte zu informieren.

- Wenn der Benutzer ausdrücklich das Versenden von kommerzieller Kommunikation elektronisch zugestimmt durch den Newsletter abonnieren möchte, wie Mitteilungen durch elektronische Post zu senden informiert Nutzer-Aktivitäten, Dienstleistungen, Promotions, Werbung, Nachrichten, Angebote und andere Informationen über die Dienstleistungen und Produkte von SIR, die denen gleich sind, die ursprünglich Gegenstand des Vertrags oder der Interessen des Nutzers waren.

- Die Aufbewahrung der Daten während der in den geltenden Bestimmungen vorgesehenen Zeiträume.

OFFIZIELLE KOMMUNIKATIONSMEDIEN

Der Benutzer wird darüber informiert, dass die vom Unternehmen zur Kommunikation mit Kunden und anderen Betroffenen zugelassenen Mittel das Firmentelefon, Firmenhandy und Firmen-E-Mail sind.

Wenn Sie personenbezogene Daten über ein anderes als das in diesem Abschnitt angegebene Kommunikationsmittel senden, ist das UNTERNEHMEN von der Verantwortung in Bezug auf die auf dem betreffenden Medium verfügbaren Sicherheitsmaßnahmen befreit.

EMPFÄNGER VON TRANSFERS ODER ABTRETUNGEN

SIR führt keine Übermittlung oder Kommunikation von Daten innerhalb oder außerhalb der EU durch. Andernfalls wird SIR die vorherige Zustimmung des Benutzers einholen. Der Anbieter wird den Strafverfolgungsbehörden nur im Rahmen eines Gerichtsbeschlusses oder einer gesetzlichen Verpflichtung Informationen zur Verfügung stellen, unbeschadet der Sperrung oder Löschung Ihres Kontos, wenn es Beweise für eine vom Nutzer begangene Straftat geben kann. Es dürfen nur die Informationen zur Verfügung gestellt werden, die dem Anbieter derzeit zur Verfügung stehen.

Die Informationen, die Sie uns sowohl über diese Website als auch über die Anwendung zur Verfügung stellen, werden auf den Servern von SIR gehostet. 

RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Als interessierter Benutzer können Sie die Ausübung der folgenden Rechte vor der SIR beantragen, indem Sie einen Brief an die Postanschrift der Überschrift senden oder eine E-Mail an rgpd@barcelona-sir.com senden, in der Sie als Betreff "RGPD, Betroffene Rechte" angeben und eine Fotokopie Ihrer DNI oder anderer analoger Rechtsmittel beifügen, wie dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

RECHTE:

- Auskunftsrecht: Ermöglicht es dem Interessenten, Informationen über seine zu verarbeitenden personenbezogenen Daten zu erfahren und zu erhalten.

- Recht auf Berichtigung oder Löschung: Ermöglicht die Korrektur von Fehlern und die Änderung von Daten, die sich als unrichtig oder unvollständig erweisen.

- Widerrufsrecht: Ermöglicht die Löschung von Daten, die sich als unangemessen oder übertrieben erweisen.

- Widerspruchsrecht: das Recht der betroffenen Person, ihre personenbezogenen Daten nicht verarbeiten zu lassen oder ihre Verarbeitung zu veranlassen oder einzustellen.

- Einschränkung der Verarbeitung: Es handelt sich um die Kennzeichnung der gespeicherten personenbezogenen Daten, um die zukünftige Verarbeitung einzuschränken.

- Datenübertragbarkeit: Bereitstellung der zu verarbeitenden Daten für die betroffene Person, so dass die betroffene Person sie ungehindert an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen übermitteln kann.

- Recht, nicht Gegenstand automatisierter Einzelentscheidungen (einschließlich Profilerstellung) zu sein: das Recht, nicht Gegenstand einer Entscheidung zu sein, die auf einer automatisierten Verarbeitung beruht, die Auswirkungen hat oder erhebliche Auswirkungen hat.

Als Nutzer haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Der Entzug der Zustimmung berührt nicht die Rechtmäßigkeit der vor dem Entzug der Zustimmung durchgeführten Verarbeitung.

Sie haben auch das Recht, bei der Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Datenschutzrechte verletzt worden sind (agpd.es).

WEITERE INFORMATIONEN

INFORMATIONEN, DIE WIR SAMMELN

Die von der verantwortlichen Stelle erhobenen Daten lauten wie folgt:

- Diejenigen, die die Nutzer über die verschiedenen auf der Website angebotenen Dienste anbieten.

- Diejenigen, die in den verschiedenen Formularen auf der Website enthalten sind.

- Durch Cookies gesammelte Daten zur Verbesserung des Browsererlebnisses, wie in der Cookie-Richtlinie beschrieben.

Durch diese Datenschutzerklärung teilen wir Ihnen mit, dass die auf der Website veröffentlichten Fotos Eigentum von SIR sind, einschließlich der Fotos von Minderjährigen, in denen, um diese zu erhalten, die vorherige Zustimmung der Eltern, Erziehungsberechtigten oder gesetzlichen Vertreter eingeholt wurde, indem die entsprechenden Formulare von den Zentren, in denen Minderjährige tätig sind, unterzeichnet wurden.

 

VIDEOÜBERWACHUNG

In einigen Verkaufsstellen werden Bilder nur für die im Abschnitt über die Zwecke dieser Datenschutzerklärung angegebenen Zwecke und/oder auf Anfrage von Behörden erfasst.         

Auf Wunsch der Interessenten, die dies wünschen, haben wir ein informatives Rundschreiben und ein Logo einer Videoüberwachungszone, die sich an einem Ort vor der Kamera befindet und ausreichend sichtbar ist, das darüber informiert, dass es sich um eine Videoüberwachungseinrichtung handelt.

Die von den Kameras aufgenommenen Bilder sind auf die betreffende öffentliche Einrichtung beschränkt. Bilder von der öffentlichen Durchfahrt werden bis auf einen Mindeststreifen Zugang zur Einrichtung nicht aufgenommen.

Das Aufzeichnungssystem muss sich an einem überwachten oder eingeschränkten Zugangsort befinden. Die erhaltenen Bilder werden nur von der autorisierten Person eingesehen und für einen Zeitraum von höchstens einem Monat nach ihrer Aufnahme aufbewahrt.

 

SOZIALE NETZWERKE

Wir informieren Sie, dass SIR in sozialen Netzwerken präsent sein kann. Die Behandlung der Daten, die von den Personen durchgeführt werden, die zu Followern in den sozialen Netzwerken (und/oder Links oder Verbindungsaktionen über die sozialen Netzwerke) der offiziellen Seiten von SIR werden, wird durch diesen Abschnitt sowie durch die Nutzungsbedingungen, Datenschutzrichtlinien und Zugangsregelungen geregelt, die zum jeweiligen sozialen Netzwerk gehören und vom Benutzer zuvor akzeptiert wurden.

SIR wird Ihre Daten zum Zwecke der korrekten Verwaltung Ihrer Präsenz im sozialen Netzwerk, der Information über Aktivitäten, Produkte oder Dienstleistungen des Anbieters sowie für jeden anderen Zweck, den die Vorschriften der sozialen Netzwerke zulassen, verarbeiten.

Die Veröffentlichung von Inhalten ist untersagt:

- Es wird behauptet, dass sie nach nationalem, gemeinschaftlichem oder internationalem Recht rechtswidrig sind oder angeblich rechtswidrige Tätigkeiten ausüben oder gegen die Grundsätze von Treu und Glauben verstoßen.

- Die die Grundrechte von Menschen verletzen, keine Höflichkeit im Netzwerk haben, nerven oder negative Meinungen bei unseren Nutzern oder Dritten hervorrufen können und im Allgemeinen, welche Inhalte SIR für unangemessen hält.

- Und im Allgemeinen verstößt dies gegen die Grundsätze der Rechtmäßigkeit, der Ehrlichkeit, der Verantwortung, des Schutzes der Menschenwürde, des Jugendschutzes, des Schutzes der öffentlichen Ordnung, des Schutzes des Privatlebens, des Verbraucherschutzes sowie der Rechte des geistigen und gewerblichen Eigentums.

Ebenso behält sich SIR das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung von der Website oder dem sozialen Netzwerk des Unternehmens diejenigen Inhalte zu entfernen, die als unangemessen erachtet werden.

Die über soziale Netzwerke gesendeten Mitteilungen werden in eine Datei im Besitz von SIR aufgenommen, so dass Sie Informationen von Interesse erhalten können.

In dieser Datenschutzerklärung können Sie auf weitere Informationen zugreifen und die zu unserer Gruppe gehörenden Unternehmen konsultieren.

Wenn Sie personenbezogene Daten über das soziale Netzwerk senden, ist die SIR in jedem Fall von der Verantwortung in Bezug auf die auf diese Plattform anwendbaren Sicherheitsmaßnahmen befreit, und der Benutzer muss die entsprechenden spezifischen Bedingungen des betreffenden Netzwerks konsultieren, wenn er sie wissen möchte.

 

SICHERHEITSMAßNAHMEN

Die von Ihnen angegebenen Daten werden vertraulich behandelt. Der Anbieter hat alle technischen und organisatorischen Maßnahmen und alle erforderlichen Schutzmaßnahmen getroffen, um die Sicherheit bei der Datenverarbeitung zu gewährleisten und deren Änderung, Verlust, Diebstahl, unbefugte Verarbeitung oder Zugriff nach dem Stand der Technik und der Art der gespeicherten Daten zu verhindern. Ebenso wird sichergestellt, dass die Behandlung und Registrierung in Dateien, Programmen, Systemen oder Geräten, Räumlichkeiten und Zentren den Anforderungen und Bedingungen der Integrität und Sicherheit entspricht, die in den geltenden Vorschriften festgelegt sind.

 

SPRACHE

Die auf diese Datenschutzerklärung anwendbare Sprache ist Spanisch. Sollte es daher zu Widersprüchen in einer der in anderen Sprachen vorliegenden Versionen kommen, ist die spanische Version maßgebend.

 

LEBENSLAUF VERSENDEN

Für den Fall, dass der Nutzer seinen Lebenslauf über www.barcelona-sothebysrealty.com / www.costabrava-sothebysrealty.com / rrhh@barcelona-sir.com sendet, teilen wir Ihnen mit, dass die angegebenen Daten verarbeitet werden, um Sie zu einem Teilnehmer an einem Auswahlverfahren zu machen, wobei eine Analyse des Bewerberprofils mit dem Ziel durchgeführt wird, den besten Kandidaten für die vakante Stelle auszuwählen. Wir informieren Sie, dass dies das einzige offizielle Verfahren zur Annahme Ihres Lebenslaufs ist, so dass Lebensläufe, die nach einem anderen Verfahren eingereicht werden, nicht akzeptiert werden. Sollten sich Änderungen an den Daten ergeben, informieren Sie uns bitte so schnell wie möglich schriftlich, um Ihre Daten auf dem neuesten Stand zu halten.

Die Daten werden für einen Zeitraum von höchstens einem Jahr aufbewahrt, danach werden die Daten gelöscht, wodurch die absolute Vertraulichkeit sowohl bei der Verarbeitung als auch bei der anschließenden Vernichtung gewährleistet ist. Wenn Sie weiterhin am Auswahlverfahren des Verantwortlichen teilnehmen möchten, senden Sie uns bitte Ihren Lebenslauf erneut zu.

Die Daten können während der Aufbewahrungszeit Ihres Lebenslaufs verarbeitet und / oder an die Unternehmen unserer Gruppe weitergegeben werden und für die gleichen Zwecke, die zuvor gemeldet wurden.

 

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die SIR behält sich das Recht vor, diese Richtlinie zu ändern, um sie an neue legislative oder rechtswissenschaftliche Entwicklungen anzupassen.

 

GESETZGEBUNG

Die Beziehungen zwischen SIR und den Nutzern ihrer Telematikdienste, die in dieser Website enthalten sind, unterliegen der spanischen Gesetzgebung und Gerichtsbarkeit, der die Parteien ausdrücklich unterliegen.

0.20135402679443