Barcelona - Sothebys International Realty
Menu
Immobilienmakler Barcelona
Telefon: +34 934 675 810

Wo soll ich kaufen?

Sofern die verschiedenen Regionen nicht bekannt sin, stellt sich der potentielle Käufer zuerst die Frage, ob er in Barcelona oder an der Costa Brava kaufen soll.

Barcelona & Costa Brava Sotheby`s Int. Realty verfügt über Immobilienexperten, die seit vielen Jahren ortsansässig sind, sich gut auskennen und jeden potentiellen Käufer beraten können welche Region ihren speziellen Ansprüche und Kostenvorstellungen entspricht.

Welche Art von Immobilie soll ich kaufen?

Hier kann unser Expertenwissen helfen sich für das richtige Objekt zu entscheiden. Wir versuchen immer herauszufinden welchen Lebens-Stil Sie suchen, ob Sie planen nur ihre Ferien in Barcelona oder der Costa Brava zu verbringen oder ob Sie etwas für einen längerfristigen Aufenthalt suchen. Abhängig von diesen und anderen Faktoren werden wir Ihnen die Regionen zeigen, die am besten zu Ihnen passen.

Was ist ihr Budget?

Ein wichtiger Punkt für Ihre Entscheidung, da es örtlich sehr unterschiedliche Preisniveaus gibt. Unser Immobilienexperten werden Sie hierzu gern beraten, Ihnen die unterschiedlichen Preisniveaus in den jeweiligen Regionen und Zonen erklären und Ihnen dann die für Sie passenden Objekte vorstellen.

Wie verläuft der Immobilienerwerb?

Eigentum in Barcelona oder der Costa Brava zu erwerben ist sehr überschaubar und wenn Sie mit Barcelona & Costa Brava Sotheby´s International Realty kaufen, können Sie sich sicher sein ihr Immobilienerwerb wird professionell und korrekt durchgeführt. Unser erfahrenes Team vermittelt zwischen Käufer und Verkäufer und klärt alle aufkommenden Punkte und Fragen.

Dies sind die drei Grundphasen des Immobilienerwerbs:

1

Reservierung einer Immobilie

Nach Einigung über den Preis und Kaufzeitraum unterschreiben Käufer und Verkäufer eine Reservierung und der Käufer zahlt eine relativ kleine Summe als Reservierungszahlung und Vertrauensbeweis (normalerweise 1% des Kaufpreises). Ziel ist es, dass der Verkäufer das Objekt für einen gewissen Zeitraum vom Markt nimmt, in dem Anwälte einen privaten Kauf- oder Optionsvertrag vorbereiten.

2

Kauf- oder Optionsvertrag

Nach Prüfung aller Unterlagen und Abstimmung zwischen Käufer und Verkäufer unterschreiben beide einen privaten Kauf- oder Optionsvertrag (normalerweise "Arras")

If all is well it is usual for 10% of the agreed purchase price to be paid by the buyer. This contract is binding on both parties and if the buyer withdraws he forfeits the deposit.

3

Vollzug des Verkaufes vor einem Notar

Der Vollzug des Erwerbs findet vor einem Notar statt wo die noterielle Kaufurkunde „Escritura Publica“ von beiden Seiten unterschrieben wird, der komplette Kaufpreises bezahlt wird und der Käufer die unbelastete Immobilie in Besitz nimmt.

Was sind die Kaufkosten?

Die Höhe der Kosten des Kaufes hängt zum einen an der Höhe des vereinbarten Kaufpreises ab, zum anderen an den anfallenden Steueren und ob eine Hypotek eingetragen wird oder nicht. Die Kosten sind im Allgemeinen:

Grunderwerbssteuer

Für den Kauf von Immobilien beträgt die Grunderwerbssteuer in Katalonien (ITP) zurzeit 10% über den vereinbarten Kaufpreis (Nov. 2013). Im Falle eines Neubaus gibt es keine Grunderwerbssteuer, es wird in diesem Fall eine Mehrwertsteuer (IVA) erhoben von 10% plus 1,5% AJD-Steuern. Für Grundstücke oder Garagen und Parkplätze liegt die Mehrwertsteuer (IVA) bei 21% plus 1,5% AJD.

Notar und Grundbuchsamtsteuer

Festgelegt durch Gesetz als einen gestaffelten Tarif, beträgt sie 0,5% bis 1,5% des Kaufpreises.

Anwaltsgebühr

Diese können erheblich von einem Anwalt oder Anwaltskanzlei zur anderen abweichen und es ist schwer, einen genauen Betrag zu nennen, da diese Kosten auch vom Verkaufswert des Objektes abhängen. Dennoch sollten die Kosten nicht mehr als 1% des Kaufpreises betragen und es gibt auch Anwälte die zu einem Fixpreis arbeiten.

Hypothekengebühren

An arrangement fee of around 1% of the advance is typical. In addition mortgages are taxed, at around 1.5% of the advance.

Fortlaufende Unterstützung

Auch nach dem Verkauf der Immobilie ist Barcelona & Costa Brava Sotheby`s International Realty immer für seine Kunden da und bietet jede Art von Unterstützung an. Nach dem Kauf kümmern wir oder Ihr Anwalt uns um die Übertragung aller Verträge von Versorgen wir Strom, Wasser, Gas etc, sowie die Zahlung und Umstellung bei der Gemeinde. Desweiteren koennen wir Ihnen seriöse Firmen und Dienstleister empfehlen, die sich um Versicherungen, Banken, Garten etc. Kümmern können

Anfallende Steuern

Als Besitzer einer Immobilie in Spanien sind Sie verpflichtet, eine jährliche Grundsteuer (IBI) zu zahlen. Der Betrag dieser Steuer hängt vom Wert des Objektes ab und wo es sich befindet, da die verschiedenen Städte verschiedene Prozentsätze haben.

Deshalb ist es im Allgemeinen nicht möglich, eine konkrete Ziffer zu nennen, Sie können aber davon ausgehen, das die jährliche Steuer weniger als 0,25% des Marktwertes des Objektes beträgt.

Zusätzlich, als nicht ansässiger und einkommenssteuerpflichtiger Eigentümer in Katalonien ist man verpflichtet, zwei zusätzliche Steuern zu zahlen:

- IMPUESTO SOBRE EL PATRIMONIO -CATALUNYA-

(Vermögenssteuer)

- RENTAS IMPUTADAS DE BIENES INMUEBLES URBANOS DE USO PROPIO

(Steuer für selbstgenutzte Immobilien)

Basis für beide Steuern ist der Katasterwert der Immobilie und hier gibt es verschiedene Stufen und Freibeträge mit verschiedenen Prozentsätzen. Das heißt, es ist schwierig eine allgemeine Ziffer zu nennen, Sie können aber erwarten, das beide Steuern zusammen jährlich einen eher unbedeutenden Betrag bezogen auf den Erwerbspreis ausmachen.

Einkommenssteuer für Nicht- Residente

In the case that you decide to rent your property out in a professional way, you should bear in mind that you should pay a fixed 24.75% of income tax over the profit you generate with this activity.

Sotheby’s International Realty® is a registered trademark licensed to Sotheby’s International Realty Affiliates LLC. Each Office is independently Owned and Operated.

0.19369602203369